Was kann Hypnose? - Knut Bauer hypnose & coaching

Was kann Hypnose?

Dieser Satz sagt alles aus, was man über Hypnose sagen kann. Viele Menschen könnten ein leichteres, glücklicheres und entspannteres Leben führen, wenn sie sich einer Hypnosebehandlung anvertrauen würden. Aber leider gibt es immer noch einige VORurteile zu diesem Thema. Diese kommen jedoch immer nur von Menschen, die noch keine Hypnose erlebt haben...

Und in den meisten Fällen zeigen diese Meinungen Angst. Angst vor Veränderungen, denn das was man gewohnt ist kennt man ... auch wenn es noch so negativ ist und noch so weh tut.
Schade, eigentlich. Aber so sind wir nun mal gestrickt. 

Das kann Hypnose verändern bzw. dabei kann sie unterstützen:
  • Raucherentwöhnung
  • Tiefenentspannung
  • Angstfrei leben
  • Phobien auflösen (Hunde, Spinnen u.a.)
  • Flugangst auflösen
  • Selbstvertrauen steigern
  • Selbstbewusstsein verbessern
  • Besser schlafen
  • Stress reduzieren
  • Konzentrationssteigerung
  • Leistungssteigerung
  • Prüfungsängste
  • Abi- oder Schulstress
  • Motivationssteigerung
  • Mental stärker werden
  • Mental-Sport-Coaching
  • Mentale Leistungssteigerung im Fußball
  • Steigerung der Sinneswahrnehmungen
  • Rückführungen
  • Auflösen von negativen Erlebnissen
  • Vorbereitung auf wichtige Ereignisse
  • Wunschhypnose
  • Gesundheitsmanagement
  • Zukunftsmanagement
  • Gewichtsreduktion
  • Anspannungen lösen
  • Zukunftsoptimierung
  • Gewohnheiten verändern
  • Höhenangst
  • Einschränkende Verhaltensweise lösen
  • Selbstheilungskräfte aktivieren
  • Gelassener leben
  • Achtsamkeit verbessern
  • Gedächtnistraining
  • Schüchternheit
  • Charisma-Steigerung
  • Erfolgreiche Partnersuche
  • Partnerschaftshypnose
  • Golf-Handicap verbessern
  • Erfolgreicher im Tennis
  • Stärkung der Entscheidungskraft
  • Glaubenssätze erkennen und verändern
  • Phantasie- und Entspannungsreisen
  • Visualisierungsübungen
  • Ziele finden - setzen - erreichen
  • HypnoMassage
  • Selbstliebe und Selbstannahme steigern
  • Selbsthypnose lernen
  • Beziehungsverhalten und Beziehungsempfinden verbessern
  • Kommunikation mit dem Unterbewusstsein und erkennen des "inneren Dialogs"
  • Unterstützung bei wichtigen Entscheidungsfindungen
  • Vorbereitung auf wichtige Ereignisse: Hochzeit, Prüfung, Vortrag, Bewerbung
  • Kommunikationsverhalten erkennen und verbessern
Hypnose im Vergleich mit anderen Therapieformen:
Hypnose ist der Balsam der Seele

Viele Menschen, die unter Ängsten oder gar Panik-Attacken leiden, finden mit dieser Form der Therapie eine sanfte und vollkommen ungefährliche Methode, um wieder ein beschwerdefreies Leben zu führen. Im Zuge einer gesunden Lebensweise entscheiden sich ebenso viele Menschen, dem Glimmstängel zu entsagen. Doch der Verzicht auf das Nikotin ist äußerst schwer und liegt, ebenso wie die Hypnose, in einem Mechanismus des Gehirns (Unterbewusstseins) begründet. Gerade deshalb ist die Raucherentwöhnung mit Hypnose eine besonders effektive Art, die im Idealfall weder Übergewicht noch einen Rückfall nach sich zieht.

Die Seele braucht keine Medikamente...

Wenn das Innere erkrankt ist, erleben Betroffene oft einen langen Leidensweg. Denn anders als bei einem körperlichen Schmerz gibt es für die Seele kaum schmerzstillende Mittel, wie die einer Tablette. Alternativen bietet in solchen Fällen die Hypnose, denn in einer oder mehreren Sitzungen können die inneren Blockaden aufgedeckt und gelöst werden.
Generell eignet werden durch Hypnose Verhaltensveränderungen und Neuprogrammierungen erreicht, die entweder nicht oder nur mit langem Zeitaufwand aufgelöst werden können. Wenn Sie Ängste haben, die Ihren Lebensalltag beeinflussen oder gar an Phobien leiden, ist die Hypnose ein hilfreicher Weg, diese inneren Blockaden zeitnah zu überwinden.
Auch Schlafstörungen gehören dazu. Der Schlaf spielt eine zentrale Rolle für die körperliche und seelische Regeneration. In der Nacht tanken wir Energie und verarbeiten das Erlebte vom Tage. Ist diese Erholungsphase gestört, beginnt schon der nächste Morgen mit gebremster Leistungsfähigkeit. In diesem Kreislauf finden sich auch diverse Stress-Symptome wieder. In der Regel zeigen sich diese Symptome mit Verdauungsstörungen, Kopfschmerzen und allgemeiner Konzentrationsschwäche. Sobald Sie bereit sind, den ersten Schritt zu einer anhaltenden Veränderung in Ihrem Leben zu gehen, ist Hypnose ein idealer Weg. Und als Stressreduktion eignet sich Hypnose besonders gut. Der gesamte Körper erlebt eine meist noch nicht gekannte Tiefenentspannung, die zu einem außergewöhnlichen Erlebnis und zu nachhaltigem Wohlbefinden führt.

Hautprobleme mit Hypnose behandeln

Insbesondere Hautprobleme zeigen dauerhafte psychische Belastungen an. Aus diesem Grund sind Symptome wie Rötungen, starkes Jucken oder auch Schmerzen an betroffenen Stellen meist schulmedizinisch schwer zu behandeln. Die Auslöser für Hautprobleme sind einer der Indikationen für die Hypnose, bei der beispielsweise der quälende Juckreiz ausgeschaltet werden kann.

Leichter durch Hypnose
Durch Hypnose zum Wunschgewicht

Übergewicht basiert meist auf falschen Ernährungs- und Verhaltensmustern. Wohl jeder verspürt am Abend Lust auf Süßigkeiten oder Chips. Im Alltag laden herrliche Düfte und köstlich zubereitete Snacks zu einer - oder mehreren - kleinen Zwischenmahlzeiten ein und erhöhen so den Kalorienkonsum.
Am Ende des Tages steht dann eine weitaus höhere Kalorienaufnahme dem Kalorienverbrauch gegenüber.
Abnehmen ist für den Einzelnen deshalb so schwer, weil die meisten nach gewisser Zeit wieder in alte Verhaltensmuster zurückfallen.

Dank der Hypnose werden diese Muster verändert und es fällt Ihnen leicht, am Abend einen Apfel zu essen oder das köstliche Aroma einzig beim Geruch zu genießen. Mit der Reduzierung der Kalorien erleichtern Sie auf diese Weise vom ersten Tag an die Gewichtsreduktion. Im Laufe der Zeit fällt es Ihnen der Verzicht zunehmend leichter. Die Hypnose installiert sozusagen ein neues Gedanken- und damit auch Verhaltensmuster: „Ich verzichte abends auf Süßes.“ Oder: „Ich lebe wunderbar ohne den Snack auf der Straße.“ ...Ihr Körper wird es Ihnen danken.

Glücklicher Nichtraucher ohne Gewichtszunahme

Nichtraucher werden und gleichzeitig Ängste vor Übergewicht zu verspüren, stellt für viele Menschen eine beinahe unüberwindliche Hürde dar. Daher stehen Gewichtsreduktion und Rauchentwöhnung häufig auf einer Stufe mit nahezu gleicher Priorität. In unseren Programmen gehen wir die Thematik parallel an, sodass das eine erreicht wird (rauchfrei werden) und das andere gleichzeitig vermieden wird (dabei zunehmen). 

Glücklicher Nichtraucher werden

Wichtig ist, dass Sie etwas verändern wollen und Ihre Ziele - wenigstens ansatzweise - kennen. Neben der Hypnose finden Sie neue Wege in einem individuellen Coaching, das wir Ihnen bieten. Auch dabei gilt es, die alten Verhaltensmuster abzulegen und eine Brücke zu neuen Perspektiven für Ihr Leben aufzubauen.
In einem individuell gestalteten Programm stehen wir Ihnen zur Seite und ebnen den Weg für eine glücklichere Zukunft. Eine Zukunft mit neuen Verhaltensweisen, neuen Perspektiven, Visionen und Zielen, die wir gemeinsam aufbauen. Letztendlich führen wir Sie auf den Weg, den Sie sich wünschen.

Hypnose bietet ein unerschöpfliches Feld an Einsatzmöglichkeiten.
Lassen Sie sich doch einfach von uns kostenlos beraten. Rufen Sie an:  0 62 41  909 40 59.
Oder schreiben Sie per WhatsApp an 0171 - 774 13 15